Camerata

Die Camerata Vocal Group wurde 1986 in Minsk gegründet.

Sechs hochkarätige Sängerinnen und Sänger die alle an den Musikhochschulen in Russland und Weißrusslandstudiert haben.

Mit Volha Varabyova, Yulia Karatkevich, Galina Gordynets, Alexandre Dovnar, Pilip Smialou und Alexei Bourdeliov erleben Sie A capella Gesang der Extraklasse.

 

Wenn Sie die Augen schließen und Camerata hören, werden Sie den Eindruck haben, dass sich die Gruppe aus den exotischsten Instrumenten zusammensetzt.

 

Camerata entwickelt einzigartige Musikkunstwerke und das ohne irgendwelche Musikinstrumente zu verwenden. Die Töne werden nur mit ihren eigenen Stimmen geschaffen. Die Gruppe lässt Töne lebendig werden und das Publikum wird eingeladen, den Bildern zu folgen.

 

Mit ihren stimmlichen Möglichkeiten ersetzen Camerata ein ganzes Orchester.

 

Am Anfang konzentrierte sich Camerata in ihrem Repertoire auf klassisches Werk, Barock und zeitgenössische Belarusian Musik was auch Spirituals einschloss.

 

Im Herbst 1988 hat das Band auf dem internationalen Fest von Chören in Panevezys den Jazz für sich entdeckt, wo sie ein großer Erfolg waren.

 

Heute besteht das Repertoire der Gruppe hauptsächlich aus ihrer eigenen Musik, die durch die slawische Volksmusik, natürlichen Harmonien und die authentischen Weisen charakterisiert wird.

 

Das Repertoire umfasst auch klassische Musik-Stücke, orthodoxe Musik und bezieht natürlich den mit Jazz ein.

 

Die Leistungen von Camerata haben weltweit großen Erfolg:

Deutschland, die USA, Norwegen, die Türkei, China, der Iran, Italien, Holland, Ungarn, Österreich, Polen, die Schweiz, Kanada, Russland, die Ukraine um nur einige Stationen ihrer Karriere zu nennen.

 

Im Sommer 1999, nannte die norwegische Presse Camerata "Die Stimmliche Sensation".

 

Camerata hat an vielen internationalen Festen teilgenommen, und standen mit Ray Charles, Bobby McFerrin, Avishai Cohen, Al Di Meola, Nils Landgren, dem Quartett von Charlie Haden, dem Londoner Quartett, Real Group, Dem Hillard Ensemble, Enver İzmaylov, Stanley Jordan auf der Bühne.

 

Bisher hat Camerata fünf Studioalben veröffentlicht.