Pino Cremone

 

Geboren in Agrigento Sizilien (Italien) in einer Musikerfamilie, ist Pino Sänger und Multiinstrumentalist.

Pino Cremone spielt nicht nur professionell Saxophon, Schlagzeug und Gitarre

sondern auch andere Instrumente wie Klavier, E.Bass, Keyboard, Querflöte, und Percussion.

 

Er beginnt mit 5 Jahren sein erstes Instrument zu spielen: die klassische Gitarre.

Pino tritt mit acht Jahren bereits auf verschiedenen Veranstaltungen und im italienischen Radio und Fernsehen auf. Er spielt mit vierzehn Jahren in verschiedenen Bands in Italien, entdeckt mit sechzehn Jahren sein Interesse am Saxophon, studiert es intensiv mit verschiedenen privaten Lehrern.

Von seinem vierzehnten bis achtzehnten Lebensjahr geht er in Italien auf die Fachhohschule für Musik und Kunst und absolviert dort erfolgreich seinen Abschluss.

Danach kam er das erste Mal nach Deutschland und spielt nun in verschiedenen Jazz-, Pop-, und internationalen Bands.

 

Und wie Sie sicher denken können ist er der Bruder von Francesco Cremone.